Get Adobe Flash player

 

Das grabenlose Bauverfahren Relining überzeugt durch folgende Vorteile:


- Senkung der Tiefbaukosten bis zu 90%

- Verkürzung der Bauzeit

- Nutzung vorhandener Leitungsführungen

- minimale Belastung der befestigten Oberfläche

- Entlastung der Natur

- geringe Behinderung des Straßenverkehrs

- keine Beschädigung anderer Leitungen im Boden


Verfahren:


- grabenlose Erneuerung von Druckleitungen durch PE-Relining bis DN 500

- grabenlose Erneuerung von Kanälen durch PE-Relining bis DN 1200

 

 

Skizze: Einzug neuer Rohrleitungen kleinerer Nennweite in vorhandene, vorher gereinigte Rohrleitungen.

 

 

Baustellenfotos:

 

 

Foto: Zweckverband

Wasser/Abwasser

Mittleres Elstertal, Gera